53. Kunstcafé • Der Kreis schließt sich

Kategorien: Sonderveranstaltung

13. Oktober 2018 | 15.30 – 17.30 Uhr

Der Eintritt ist frei.


2018 10 13 CFC DetailIm 53. Kunstcafé berichten Yvonne Kendall und Henning Eichinger, wie es dazu kam, dass sie sich seit 1999 immer wieder künstlerisch mit Wilhelm Fabry auseinander setzen und welche Bedeutung diese Auseinandersetzung für ihr Werk hat. Anhand von Beispielen aus früheren und der aktuellen Ausstellung zeigen beide, wie die Ausstellungen im Wilhelm-Fabry-Museum zum Raum für die Auseinandersetzung mit medizinischen und ethischen Themen werden können. Dabei spielen neben künstlerischen Ansätzen auch Geschichte, Ethik und Digitalisierung eine wichtige Rolle.

Moderation Dr. Sandra Abend

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok