rohstoffe02     gerstenmalz
Für den “Vogelsang”-Korn wurde vor allem Weizen, in früheren Zeiten auch Roggen, als Ausgangsstoff verwendet. Außerdem setzte man Gerstenmalz für die Herstellung der Maische ein.
Foto Gerstenmalz: Finlay McWalter, GNU Lizenz 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok