Dampfmaschine

Die Dampfmaschine ist als Krafterzeuger das Herzstück der Brennerei. Mit einer Transmissionsanlage wird die Kraft auf den Sackaufzug, die Kornreinigungsanlage, den Elevator, die Schrotmühle, die Transportschnecke, das Rührwerk im Maischbottich und auf die Süßmaischpumpe übertragen.

Stolz ist man in Hilden, dass die Dampfmaschine nicht nur ein einheimisches Produkt der ehemaligen Maschinenfabrik Kirberg & Hüls ist (1887 als “No. 76″ gebaut), sondern auch, da vor 1890 gebaut, als liegende Einzylindermaschinen die älteste erhaltene Dampfmaschine im Rheinland ist.

Zu einem Video der imposanten Maschine in Betrieb geht es hier:

 Ivo Salinger Radierung Gro

Zum heutigen #DepotDienstag haben wir eine tragische Szene für euch.

In der Radierung von Ivo Saliger wird eine dramatische Situation gezeigt, in der ein Arzt mit dem Tod um das Leben einer jungen Frau ringt.

In seinem Arm die nackte, geschwächte Frau, drückt er mit bloßer Hand den Schädel des Skelettes zu Boden. Der im weißen Kittel gekleidete Mann weist strenge, heroisierende Züge auf.

Der Bildthema beruht auf einer biografischen, tragischen Begebenheit über Saligers an Leukämie erkrankter Schwester. Ein berühmter Chirurg in der Schweiz versuchte ihr Leben zu retten.

Die Bemühungen waren vergebens, sie starb. In dem Bild bleibt der Ausgang jedoch offen.  

 Yvonne KendallDiese Collage von Yvonne Kendall mit dem Titel "Personal Protection 2021" basiert auf der Wand-Installation "Quack", die sie bereits 2002 hier bei uns ausgestellt hat.


Nun - 19 Jahre später - präsentiert sich die Ästhetik des Werkes aktueller denn je und ziert unsere Magnetwand als Teil der Aktion "analog/digital"!


Vielen herzlichen Dank dafür!

 

 Die Vorbereitung der Wiedererffnungletzten Handgriffe werden verrichtet und der Staub der letzten Monate entfernt damit wit am Samstag endlich wieder unsere Türen für Besucher öffnen können.

Anmeldungen für einen Besuch in der Ausstellung nehmen wir aber natürlich jetzt schon entgegen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  I  0152-37854269)

 Fotostudio 03Während des Lockdowns haben wir das Museum kurzerhand in ein Fotostudio umgewandelt, um einige Highlights aus unserer Sammlung in Szene zu setzen.

In den kommenden Wochen werden wir an dieser Stelle und auf den Social Media Kanälen des Museums einige besondere Stücke im Rahmen des #Depotdienstag vorstellen.

© 2020, Wilhelm-Fabry-Museum Hilden