Zeitungsartikel Robert KochIn Vorbereitung auf die Ausstellung „Kunst und Medizin“, die ab dem 13. Februar bei uns im Museum zu sehen ist, ist eine kleine Collage aus Zeitungsartikel über Robert Koch entstanden.

Mal sehen, wie diese in groß als Tapete an der Wand wirkt. Koch war den Erregern der Infektionskrankheiten auf der Spur und erhielt für seine bahnbrechenden Errungenschaften 1905 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin.

Geschichte und Gegenwart liegen oft näher beieinander als man denkt.

© 2020, Wilhelm-Fabry-Museum Hilden