Fabry Lithotomia Vesicae 1624 Anatomiae praestania GroDas Buch mit diesem wunderbaren blauen Einband stammt aus dem Jahr 1628 und wurde von Wilhelm Fabry selbst verfasst. Der Titel des Buches Lithotomia vesicae (dt.: Lithotomie der Blase) verrät uns den Inhalt: es geht um die Lithotomie (eine chirurgische Methode zur Entfernung von Steinen in bestimmten Organen) in der Blasenregion, also um die Entfernung von Blasensteinen. Als eins der ältesten Objekte unserer Sammlung, die wir jeden Dienstag am #depotdienstag vorstellen, ist dieses Buch ein ganz besonderes, welches Zeugnis darüber ablegt welches Wissen Fabry bereits im 17. Jahrhundert besaß und wie er dies auch für kommende Generationen festhielt.

Ein würdiger erster #depotdienstag im Jahr 2022!

© 2020, Wilhelm-Fabry-Museum Hilden