GlobeAllein durch seine Maße von 2,3 x 2,3 Metern und das dominierende Gelb besticht das Werk „Globe”, das den ersten unserer drei Ausstellungsräume überstrahlt. Doch auch ein genauerer Blick auf die Details des Bildes lohnt sich. Wie die schwarze Silhouette einer Skyline der ganzen Welt wird der dargestellte Globus (geformt aus - wie sollte es anders sein - zwei Bananen) von den Identifikationsbauten der größten Metropolen der Erde eingefasst.

Zudem schwebt er in einem Kosmos aus Symbolen vom Strahlenwarnzeichen über das Logo einer Fastfood-Kette bis hin zur bereits vorgestellten RedRibbon-Banane. Das Thema Globalisierung ist allgegenwärtig sowohl in diesem Kunstwerk als auch in der Lebenswelt eines jeden von uns.

 

© 2020, Wilhelm-Fabry-Museum Hilden