Als Einstimmung auf die 16. Hildener Jazztage zeigt das Wilhelm-Fabry-Museum ab Samstag eine Ausstellung des Fotografen Zbigniew Lewandowski. Fast alle Fotos der Schau wurden in Hilden aufgenommen.
aus: Rheinische Post vom 05.05.2011 von Barbara Steingiesser

Was dabei herauskommt, wenn 60 Kinder, vier Künstler und eine Handvoll Betreuer ein Museum zur Künstlerwerkstatt umfunktionieren, ist bei der 14. Kinderkunstwoche zu beobachten. Ein Konzept, das aufgeht.

aus: Rheinische Post vom 21.04.2011 von Maximilian Laufer

Architektur-Wettbewerb der Stadt

Andreas Patermann entschied den Architektur-Wettbewerb der Stadt für sich. Er plante seinen dreigeschossigen Neubau und eine Kunstachse zum Kinderatelier in einem Skulpturengarten.
aus: RP vom 13.09.2008 von D. Schmidt-Elmendorf

Studenten aus Düsseldorf nahmen an Wettbewerb teil. Erster Preis für Andreas Patermann (28).

Das Wilhelm-Fabry-Museum an der Benrather Straße 32 a soll künftig nicht nur Ausstellungs-, sondern auch Erlebnis- und Lernort sein.
aus: NRZ vom 12.09.2008 von Daniel Wiberny

 

Großer Andrang bei der Eröffnung der sechsten Themenausstellung

Der Andrang bei der Eröffnung der sechsten Themenausstellung im Wilhelm-Fabry-Museum war wie erwartet groß. Die Finissage ist am 15. Februar.
aus: NRZ vom 21.10.2008 von Haffsa el Hasbouni